GLÜCKSKIND

Projekt zur Förderung von psychischer Gesundheit und Resilienz von Kindern und Jugendlichen

Idee: Persönlichkeitsentwicklung, Potentialentfaltung und prophylaktische Angebote zu psychischer Gesundheit dürfen in unserer Gesellschaft – speziell für Kinder und Jugendliche – kein Privileg sein. Daher bieten wir mit GLÜCKSKIND – über den Zugang “Schule” – ein kombiniertes Format aus Workshops und hybridem e-Learning zur Stärkung der psychischen Gesundheit für Kinder und Jugendliche an, um diese frühzeitig und nachhaltig mit den Tools der Positiven Psychologie, des Mentaltrainings und der Glücksforschung zu stärken. Ein mehrsprachiges Heft für die Eltern oder Bezugspersonen trägt die stärkenden Inhalte auch ins “System Familie”.

Förderlaufzeit: Herbst 2023 bis Juni 2024

Umsetzungsziele: Junge Menschen sind mit einer Vielzahl von Belastungen konfrontiert. GLÜCKSKIND vermittelt ihnen in der Kombination „Workshop-Reihe und vertiefende hybride Inhalte“ frühzeitig und nachhaltig Impulse, Selbstregulationstools und Ressourcen zur Stärkung ihrer psychischen Gesundheit.

Im Rahmen von Bildünger wird das Projekt inhaltlich und strukturell geschärft. Weiters werden Schritte für Weiterentwicklung, Wirkungsmessung und Skalierung umgesetzt, sodass dieses Format noch mehr junge Menschen – auch über den Großraum Linz und Oberösterreich hinaus – erreicht. Ein weiterer Fokus liegt auf der Entwicklung eines nachhaltigen Finanzierungsmodells.

Aus der Zusammenarbeit mit Bildünger, dem Austausch mit anderen Bildungsprojekten und Kontakten zu Mentor:innen und Stakeholdern, ergeben sich wertvolle Synergien und Netzwerkmöglichkeiten mit der großen gemeinsamen Vision, die Lebens- und Zukunftskompetenzen der jungen Menschen in Österreich zu stärken.

 

Kontakt

Judith Guserl & Sabine Reichsthaler
Projektleitung

grow@youniversety.at

youniversety.at/glueckskind